Unten drücken und Oben spüren

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Verspannter Nacken oder Gelenkschmerzen? Ein Druck auf den großen Zeh kann helfen: Die Fußreflexzonenmassage lindert Schmerzen und fördert Durchblutung des Körpers.

Wie die Fußreflexzonenmassage funktioniert

Es handelt es sich hierbei um eine Druckbehandlung ähnlich der Akupressur, bei der Druck auf bestimmte Punkte der Fußsohle ausgeübt wird. Ist die Behandlung unangenehm oder sogar schmerzhaft, weist das hin auf:

  1. ein Ungleichgewicht im Körper,
  2. eine Energieblockade
  3. oder sogar eine ernsthafte Krankheit,

Die Fussreflexzonenmassage ist eine sehr beliebte Massagetechnik, bei welcher der gesamte Körper beeinflusst wird. Blockaden können somit gelöst,schwache oder zu aktive Organe stimuliert oder sediert und der Körper kann wieder in einen gesunden Energiefluss gebracht werden. Als eine sanfte und zugleich sehr wirksame Behandlungsmöglichkeit eignet sich die Fussreflexzonenmassage für Personen aller Altersstufen; vom Kleinklnd bis zum betagten Menschen.

Indikationen

  • Prävention / Entspannung
  • Bewegungseinschränkungen, Rücken- und Gelenkschmerzen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Zyklusstörungen oder andere hormonelle Dysfunktionen
  • Schlafstörungen, Spannungs- und Erschöpfungszustände
  • Rheumatische Beschwerden